Dipl. Psychologin und Pädagogin|Trainerin|Coach

Als "Impulsgeberin" begleite ich Eltern und Kinder, sowie PädagogInnen und Lehrkräfte behutsam auf ihrem individuellen *Bewusst-SEINS-Prozess*. Die Bereitschaft zur Veränderung und das Einlassen auf den Prozess spielen dabei primär eine wesentliche Rolle. Dabei versuche ich achtsam und einfühlsam vorzugehen und auf verständnis- und liebevolle Weise

 

...SELBSTverantwortung

SELBSTannahme

SELBSTreflexion

SELBSTfürsorge

SELBSTliebe bewusst zu machen...

 

...kurzum: "auxiliare" Hilfestellung

d.h. "Hilfe zur Selbsthilfe" zu geben.

 

 

Als Pädagogin und Psychologin konnte ich wertvolle Erfahrungen in der Begleitung mit Eltern und Kindern diverser Altersstufen zu sammeln. Die Auseinandersetzung mit meiner eigenen inneren Kraftquelle bzw. Herzens- und Seelenessenz verhelfen mir dazu, dem Klienten empathisch in Augenhöhe zu begegnen und auf einer menschlichen Ebene anzusetzen, die intuitiv all jenes zum Vorschein bringt, was im Moment relevant ist.

 

 

 

Meine langjährige Praxiserfahrung im pädagogischen Bereich, Erfahrungen mit meinen Patenkindern und die Elternarbeit spielen in meinem holistischen Denkansatz eine wesentliche Rolle.

 

 

 

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Energiearbeit, sowie einfühlsames, klientenzentriertes Arbeiten, ermöglichen den individuellen und professionellen Rahmen als "Kinderenergetikerin".

TÄTIGKEITEN | BERUFLICHE ERFAHRUNGEN

2017

Trainerin bei ProVita Bildungs GmbH - Produktionsschule bildung.bewegt

Dozentin bei Holistic Akademie - Modul B - Psychologische Grundlagen | Basislehrgang Humanenergethik in Wien

 

 

2015 - 03/2017

Office Management und Lehrgangsassistentin des Potenzialfokus Centers Wien

 

Seminarassistenz internationaler Referenten: Dr. Ben Furman (FIN), Dr. Wolf (Ö), Dr. Szabo (CH), Evan George (GB), Dr. Gunther Schmidt (D), Tayyab Rashid Ph.D. (Toronto)

 

2016

Lehrgangsassistentin des Diplom-Lehrgangs zum Lösungsfokussierten Coachen und Beraten

 

Potenzialfokussierter Kurzlehrgang zum Coachen und Führen

 Koordination und Mitorganisation des Positiven Psychologie Kongresses in Wien

 

2015

Volunteer-Tätigkeiten: Psychologie Aufnahmeverfahren, EBTA Konferenz, Seminarassistenz von Ben Furman (FIN)

 

internationale Nanny-Erfahrungen: Island, Hamburg, Südtirol, Ungarn

 

2012/2013

Kindergartenpädagogin im St. Anna Kinderspital (Allgemein-Pädiatrische interne Station - 3A) www.stanna.at

 

seit 2011-2016

Gründungsmitglied und Obfrau des Kunstvereins Flow-Art  www.flow-art.at - derzeit Betreuung der Website und Organisation von Ausstellungsmöglichkeiten

 

2000/2009

Kleinkind-, Kindergarten- und Hortpädagogin in NÖ und Wien

www.bakipstpoelten.ac.at

 

2007

Dipl. Klangschalenmasseurin www.daniela-trifonov.at

IL-DO® Körperkerzentrainerin  www.il-do.eu

 

2004

Dipl. Legasthenietrainerin des EÖDL
www.legasthenietrainer.com


AUSBILDUNGEN | SEMINARE

 

2017

Diversity Management und Gender Mainstreaming - Fernlehrgang | Freiraum - Institut für ganzheitliche Entwicklung

 

zertifizierte Fachtrainerin und Ausbildung zur DaF /DaZ - Trainerin bei Group Austria

 

 

 

2016

Potenzialfokussierter Kurz-Lehrgang zum  Coachen und Führen (Potenzialfokus Center) - 4 Module | 1 Semester

 

2015/16

Diplom-Lehrgang zum Lösungsfokussierten Coachen und Beraten (Solution Management Center) - (7 Module | 2 Semester) Internationale Zertifizierung nach den Standards von IASTI

 

2015/16

Absolvierung des Kurses "Potenzialfokussierte Pädagogik und Leitung in Kindergärten und -horten" (Ausmaß von 24 LE)

 

2009/2016

Absolvierung des Diplomstudiums Psychologie (Universität Wien) Ausbildungsschwerpunkte:

Bildungs- und Entwicklungspsychologie | Diplomarbeitsthema:

"Anwendung und Verbreitung von Neuromythen im Bildungskontext"

 

2014 verpflichtende Wahlfächer des Bildungspsychologischen Fachbereiches: Lernen nach Life Events (Dr. Fraberger), Interventionen mit dem Solution Fokus  (Mag.a Hoffmann)

2013 Seminare: Theorie und Praxis systemischer Interventionen (Dr.in Vera Popper), Methoden der Kinder- und jugendlichen Diagnostik und Beratung (Dr.in Kastner-Koller) 2012 freie Wahlfächer: Kinder- und Jugendpsychotherapeutisches Propädeutikum, Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters an der MedUni Wien (Dr. Max Friedrich)

 

2010

Grigori Grabovoi Seminar (Russische Informationsmedizin)                www.bianca-telle.de

 

2008

Teilnahme am Quantum Touch® Basis Live Kurs bei Bianca Telle        www.bianca-telle.de

 

2008/2009

Ausbildung zur dipl. Montessori–Pädagogin (2 Semester) nach Claus Dieter Kaul www.ifgl.de

 

2007

Eröffnung der Praxis für Kinderenergetik                                 www.wko.at/Kinderenergetik

 

2005/06

Ausbildung in Touch for Health 1 - 4                                             www.sabinebuchinger.at

Als HumanenergetikerIn zählen die Wahrnehmung als professioneller Berufsstand, die Steigerung des Ansehens und der Wertschätzung der energetischen Dienstleistungen, zu den obersten Prioritäten des Qualitätssicherungsprozesses.

 

Eines der obersten Ziele besteht darin, durch dieses Berufsbild, die Etablierung von Standesregeln und eine freiwillige Qualifizierung, die Seriosität der energetischen Dienstleistung dauerhaft sicherzustellen.